Die Balbierer

9.9.2016, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Praterschwemme

Sie kratzen in Tramwayschienenritzen, suchen für Ehemänner einen Impfstoff, bauen Luftschlösser und fordern zum Schweinsbeuscherl-Tanz auf: Die Balbierer interpretieren alte, bekannte und weniger bekannte Wiener Lieder neu und mischen sie mit Selbstgedichtetem.

Dabei werden Elemente der Klassik, des Schlagers sowie Csárdás- und Bossa-Nova-Klänge zu mitreißenden Rhythmen zusammengefügt. Maciej Golebiowski, bekannt aus anderen Formationen wie klezmer-reloaded, begeistert mit seinem virtuosen Klarinettenspiel, Alexander Bren schafft es, mit seiner Gitarre ein gesamtes Orchester zu ersetzen und Reinhard Kollarich wechselt charmant zwischen Gesang und Saxophon. Aber Vorsicht, denn „Balbierer“ ist ein alter mundartlicher Begriff und bedeutet „Betrüger, Hochstapler“ und es kann passieren, dass die drei dem Publikum auch einen musikalischen Bären aufbinden wollen.

Programm / Termine

Freitag, 9. September 2016, ab 19.30 Uhr
Praterschwemme, Prater 61

Besucherinformationen

Eintritt frei!

Zurück zur Übersicht

Praterschwemme

Prater 61

  • Quadrant E3
    61
Quadrant E3
Gesamtplan öffnen
  • In der Nähe