Herzlich willkommen im Prater!

Abenteuer, Tradition und Wiener Charme zugleich - kein anderer Ort versprüht so viel Energie und Lebensfreude wie der Wiener Prater.

Gefüllt mit turbulenten Achterbahnen, grusligen Geisterbahnen und Attraktionen aller Art für Groß und Klein - kaum sonst wo auf der Welt findet sich ein ähnlicher Platz, der alle Sinne auf so mitreißende Art und Weise herausfordert. Egal, ob vergnügliche Stunden mit der Familie oder Essen mit Freunden und anschließender Tour durch die Adrenalin-Highlights. Hier vergehen die Stunden wie im Flug - Spaß haben und genießen - so lautet das Praterprinzip!

Praterplan zum DOWNLOAD

Diese Corona-Regeln gelten im Prater

2-G-Regel im Prater

Aufgrund der bestehenden Covid-19-Verordnungen gilt für den Besuch des Wiener Praters grundsätzlich die 2-G-Regel (genesen oder geimpft).

Folgende Nachweise sind gültig:

Geimpft

Bei Impfstoffen mit 2 Teilimpfungen
Eine Impfung gilt erst bei vollständiger Immunisierung als Nachweis. Der Nachweis wird ab dem Tag der 2. Impfung ausgestellt und ist für 270 Tage gültig (ACHTUNG: ab 1. Februar nur mehr 180 Tage). Danach braucht es eine 3. Impfung.

Bei Impfstoffen mit einer Impfung
Eine Impfung mit Janssen gilt 270 Tage als Nachweis. Seit dem 3. Jänner 2022 benötigt man eine 2. Impfung für einen gültigen Grünen Pass.

Für Genesene mit einer Impfung
Für bereits genesene Personen, die einmal geimpft sind, gilt die Impfung 270 Tage ab dem Tag der Impfung. Danach ist eine 2. Impfung erforderlich.

Folgende von der EMA zugelassenen Covid-19 Impfstoffe gelten für den Zutritt in den Wiener Prater:

  • BioNTech Pfizer
  • AstraZeneca
  • Moderna
  • Janssen (Johnson & Johnson)

Genesen

Ein Absonderungsbescheid oder ein Genesungszertifikat sind ab dem Zeitpunkt der Genesung 180 Tage lang gültig. Für bereits genesene Personen, die einmal geimpft sind, gilt die Impfung 270 Tage ab dem Tag der Impfung (ACHTUNG: ab 1. Februar nur mehr 180 Tage). Danach ist eine 2. Impfung erforderlich. Ein Antikörpertest gilt nicht als Eintrittsnachweis.

Kinder & Jugendliche

Achtung in Wien gelten strengere Regeln für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren!

  • Für Kinder unter sechs Jahren bestehen keine Zutrittsregeln.
  • Für Kinder von 6 bis 11 Jahren gilt weiterhin die 3-G-Regel: Ein gültiger Test (Antigentest 48h, PCR-Test 72h) ist ausreichend. Ein vollständig beklebter Ninja-Pass gilt die ganze Woche inkl. Wochenende.
  • Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren benötigen als Eintrittsnachweis einen 2,5-G-Nachweis (genesen, geimpft oder PCR-getestet). Der PCR-Test gilt in dieser Altersklasse 48 Stunden

Masken

In allen Innenräumen und wenn ein Abstand von 2 Metern zu fremden Personen nicht eingehalten werden kann gilt FFP2-Maskenpflicht (von 6-13 Jahren reicht ein MNS).

Weitere Infos für Ihren Besuch

Testmöglichkeiten

Im Wiener Prater stehen zwei COVID-Testboxen zur Verfügung. Eine am Riesenradplatz und die zweite am Wurstelplatz. Dort werden unter Vorlage der E-Card kostenlose Antigen-Schnelltests, als Nachweis für Kinder von 6 bis 11 Jahren, durch geschultes Personal angeboten. Für BesucherInnen ohne E-Card kostet der Antigen-Schnelltest EUR 25,--.

Zusätzlich werden hier auch unter Vorlage der E-Card kostenlose PCR-Tests angeboten.
ACHTUNG: Die Auswertung dauert bis zu 24 Stunden.
Für BesucherInnen ohne E-Card kostet der PCR-Test EUR 35,--.

Die Testboxen sind täglich von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet (witterungsbedingt können die Öffnungszeiten abweichen). 

Maskenpflicht

In Innenräumen ist eine FFP2-Maske (ab 14 Jahren) bzw. ein MNS (Kinder von 6 bis 13 Jahren) zu tragen. Falls ein Abstand von 2 Metern im Freien nicht eingehalten werden kann, ist ebenfalls eine Maske nötig.

 Die Betreiberinnen und Betreiber im Wiener Prater freuen sich auf Ihren Besuch! Zusätzlich wird auch ausdrücklich auf die Übernahme der Verantwortung der Besucherinnen und Besucher für ihre eigene Gesundheit und die der anderen hingewiesen.

Keine Veranstaltungen an diesem Tag

Wählen Sie den gewünschten Veranstaltungstag